Schneeskulpturen schnitzen – der Teamevent im Winter

Werden Sie zum Schneekünstler – zusammen mit Ihrem Team greifen Sie zum Werkzeug und bearbeiten nach einer Instruktion gekonnt die kompakten Schneeblöcke zu einem Kunstwerk. Ob unter Anleitung oder freestyle – wer kreiert die schönste Schneeskulptur?

Programm

Schneeskulpturen gehören seit mittlerweile 20 Jahren zu unseren Iglus. Jedes Jahr verzieren internationale Schneekünstler unsere Iglu-Dörfer mit einzigartigen Motiven aus Schnee und Eis. Dank ihrer Erfahrung vermitteln unsere Guides Ihnen die Theorie und die Technik auf lockere Art und Weise. Das erwartet Sie: 

  1. Vorbereitung: Unser Guide nimmt Sie zu den vorhandenen Schneeblöcken mit, klärt Sie über die Schneegegebenheiten auf und erklärt die verschiedenen Werkzeuge. 
  2. Motiv: Gemeinsam entscheiden Sie, ob Sie ein einfaches, mittleres oder schwieriges Motiv schnitzen wollen. Unser Guide hat verschiedene Vorlagen dabei. Ist nichts Passendes dabei? Dann lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.
  3. Umsetzung: Sägen, schleifen, schnitzen. Mit dem richtigen Werkzeug, der ausgewählten Vorlage und der fachmännischen Unterstützung unseres Guides kreieren Sie Ihre einzigartige Schneeskulptur. 
  4. Prämierung: Sobald Sie die Skulptur fertig geschnitzt und ausgebessert haben, präsentieren Sie Ihr Ergebnis der ganzen Gruppe. Wer hat die schönste Schneeskulptur geschnitzt?

Ausrüstung

Die richtigen Werkzeuge sowie die perfekten Schneeblöcke werden von unseren Guides zur Verfügung gestellt. Doch das alleine reicht nicht aus. Auch Sie als Schneekünstler müssen den winterlichen Bedingungen entsprechend ausgerüstet sein:

  • Kleider: warme Winterbekleidung
  • Schuhe: Winter- oder Wanderschuhe
  • Kälte: Handschuhe und Mütze
  • Sonne: Ski- oder Sonnenbrille, Sonnenschutz

Details

Standardmässig sind beim Schneeskulpturen schnitzen die Bergbahn-Tickets sowie Getränke und Verpflegung nicht inbegriffen. Gerne bieten wir Ihnen aber Zusatzdienstleistungen an, damit es an Ihrem Team-Event an nichts fehlt.

  • Kosten: ab CHF 89.- / € 76.- pro Person
  • Leistungen: Schneeblock, Betreuung und Instruktionen durch Guide, Schnitzmaterial, Schnaps
  • Dauer: 1.5 Stunden
  • Teilnehmer: ab 4 Personen
  • Anforderungen: Freude am Schnee

WO MÖCHTEN SIE SCHNEESKULPTUREN SCHNITZEN?

Schneeskulpturen schnitzen als Team Event können Sie in den Schweizer Iglu-Dörfern in Davos Klosters, Gstaad, Stockhorn und Zermatt, im österreichischen Kühtai bei Innsbruck und im deutschen Iglu-Dorf auf der Zugspitze.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchten Sie diese Cookies akzeptieren?