SCHILTHORN

Erstmals ab der Wintersaison 2017 / 2018 öffnete das Iglu-Dorf Schilthorn seine Schneepforten, eingebunden in den "Skyline Snow Experience" Park. Die Iglu-Bar und das Iglu-Restaurant sind von der Mittelstation Birg auf 2'677 Metern über Meer einfach zu Fuss – für die mutigen via den Thrill Walk – oder für Wintersportler direkt via Skipiste erreichbar. Auch für Events jeder Art steht das Iglu-Dorf vor der eindrücklichen Kulisse des Eiger-Mönch-Jungfrau-Massivs zur Verfügung.

 

×

Mehr Iglu-Zauber

Melden Sie sich für den Iglu-Dorf Newsletter an und erfahren Sie mehr über die Schneewelt der Iglu-Dörfer.

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Ihre Daten werden nicht mit Drittanbietern geteilt. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Bar

Ab 24.Dezember 2017 bis Mitte April 2018 war das Iglu-Dorf allen Besuchern während der Betriebszeiten der Bergbahnen frei zugänglich. 

Die Saison 2018/19 startet voraussichtlich im Dezemer 2018.

Fondue am Tag

Event

Möchten Sie einen Event im und mit viel Schnee erleben? Via dem wagemutigen Thrill Walk gelangen Sie zum Iglu-Dorf, wo Sie eine Schneeskulptur schnitzen und ein leckeres Käsefondue geniessen. Danach eine kleine Schneeschuhwanderung durch die imposante Bergwelt und eine rasante Snow Tubing Fahrt. Ob mit Freunden oder der Firma – klingt gut, nicht?

Das Kunstthema der Wintersaison 2017/18 in Engelberg ist James Bond.

Prospekt 2017/18